Vergangene Themenabende

Seite

Hier finden Sie alle vergangenen Termine der Arbeitskreistreffen. Kommende Termine finden Sie hier.

22. Mai 2019
  • Themenabend: "Das Trennungskind in Schule/Kindergarten"


    Datum: 22. Mai 2019 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr


    Ort: Großer Saal im Jugendhaus Emmers, Bürgerstraße 68, 01127 Dresden ,(Hinterhaus, 1. Etage)


    Beschreibung:

    Ein Themenabend für Lehrerinnen und Lehrer sowie Erzieherinnen und Erzieher zu rechtlichen und sozialen Fragen im Umgang mit Trennungskindern. Willkommen sind Angehörige aller interdisziplinären Berufsgruppen, die sich in der Initiative zusammengeschlossen haben.

    Der Veranstaltungsbesuch ist kostenlos, wer mag, kann gerne eine kleine Spende für die Arbeit des Arbeitskreises leisten.

    Wir bitten um rechtzeitige vorherige Anmeldung zur Erstellung einer Teilnahmebescheinigung
    per Email an: kanzlei@ra-ruehlmann.de.

    DIT Flyer 22.5.19 - Themenabend für Lehrer

    rechtliche Ausführungen zum Trennungskind in Schule und Kindergarten

    DIT-Leitlinien für Lehrer*innen und Erzieher*innen


12. Juni 2019
  • Themenabend: "Umgangsverweigernde Kinder"


    Datum: 12. Juni 2019 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr


    Ort: Großer Saal im Jugendhaus Emmers (Hinterhaus, 1. Etage), Bürgerstraße 68 in 01127 Dresden-Pieschen


    Beschreibung:

    Zu diesem Themenabend laden wir in den Großen Saal im Jugendhaus Emmers in Dresden Pieschen Eltern, Großeltern und Familienangehörige ein. Willkommen sind auch Angehörigen der Berufsgruppen, die in der Initiative mit Blick auf das Wohl der Trennungskinder interdisziplinär zusammenarbeiten.

    Der Themenabend wird den umgangsverweigernden Kindern und der Frage gewidmet, wie Ursachen
    von Umgangsverweigerung begegnet werden kann.

    Der Veranstaltungsbesuch ist kostenlos, wer mag, kann gerne eine kleine Spende für die Arbeit des Arbeitskreises leisten.

    DIT Flyer - Themenabend umgangsverweigernde Kinder


5. November 2019
  • Thema: Der Mann und Vater in der Trennungssituation


    Datum: 5. November 2019 von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr


    Ort: Kinder- und Jugendhaus Emmers, Bürgerstraße 68, 01127 Dresden


    Beschreibung:

    Trennungsväter werden inzwischen zunehmend vom Männernetzwerk e.V. betreut. Deshalb ist die Zusammenarbeit mit diesem Verein für alle Berufsgruppen, die mit Trennungsfamilien gerichtlich oder außergerichtlich arbeiten, wichtig.

    Der Verein Männernetzwerk e.V. stellt ein großes und bereit gefächertes Hilfeangebot zur Verfügung.

    Herr Jens Geithner, Leiter der Einrichtung P3ISozial und Herr Markus Lehning, Leiter der Einrichtung Escape im Männernetzwerk e.V., werden einen genaueren Einblick in die Arbeit des Männernetzwerkes e. V. und ihre persönliche Arbeit geben.

    Der Rechtsanwalt Dr. Moussa, der im Männernetzwerk e.V. Beratungsabende für Trennungsväter anbietet, wird an der Veranstaltung ebenfalls teilnehmen.

    Die Veranstaltung ist öffentlich.